Caritas-­Flüchtlingshilfe Essen e.V.

Deutsche Sprache für Flüchtlinge

Sie möchten Deutsch lernen oder Ihr Deutsch verbessern und neue Kontakte knüpfen? Wir bieten Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Wenn Sie bereits etwas Deutsch gelernt haben, kommen Sie zu unserem Erzählcafé, wo Sie Deutsche kennenlernen und sich mit ihnen unterhalten können.

Beide Angebote sind kostenlos. Zum Erzählcafé können Sie ohne Anmeldung erscheinen. Es findet jeden Montag und Mittwoch von 16 bis 18 Uhr und freitags von 10 bis 12 Uhr im Graffweg 9 statt. Die Sprachkursen finden zu verschiedenen Zeiten statt. Melden Sie sich bitte persönlich im Graffweg 9 an. Um sich anzumelden, kommen Sie bitte zu folgenden Zeiten zu uns:

Montag: 9:30 bis 9:45 und 16:00 bis 16:15 Uhr

Dienstag: 13:30 bis 13:45 Uhr

Mittwoch: 9:30 bis 9:45 Uhr und 16:00 bis 16:15 Uhr

Donnerstag: 9:30 bis 9:45 Uhr und 13:30 bis 13:45 Uhr

Freitag: 9:30 bis 9:45 Uhr und 13:30 bis 13:45 Uhr

Deutsche Sprache: Informationen für Ehrenamtliche

Sie möchten Flüchtlingen helfen, die deutsche Sprache zu lernen?

In Sprachkursen erhalten Flüchtlinge Deutschunterricht. Es findet regelmäßiger Unterricht in festen Lerngruppen statt. Wir richten uns vor allem an Neuankömmlinge, die noch keinen Kurs besucht haben. Es gibt aber auch Angebote für fortgeschrittene Lerner. Hier brauchen wir Sie als LehrerIn, was auch ohne entsprechende Ausbildung und Berufserfahrung möglich ist.

Im Erzählcafé sammeln Flüchtlinge in kleinen Gruppen Sprechpaxis und knüpfen neue Kontakte: Flüchtlinge sind häufig "unter sich" und unterhalten sich in den Sprachen ihrer Heimatländer. Im Erzählcafé treffen sie auf Deutsche und unterhalten sich auf deutsch. Hier brauchen wir Sie als Zuhörer, Fragensteller, Geschichtenerzähler oder Deutschland-Erklärer.

Melden Sie sich gerne unter sprachkurse@fluechtlingshilfe.com.